CTIF - Feuerwehr Olympiade

Das CTIF (Comité Technique International de prévention et d'extinction du Feu; deutsch: Internationales technisches Komitee für vorbeugenden Brandschutz und Feuerlöschwesen) ist eine internationale Organisation zur Förderung der weltweiten Zusammenarbeit zwischen Feuerwehrmitgliedern und weiteren Experten im Feuerwehr- und Rettungswesen.

 

Im olympischen Zyklus von 4 Jahren veranstaltet das CTIF "Weltmeisterschaften" für Freiwillige- und Berufsfeuerwehren mit anspruchsvollen Bewerben (Video).

 

Die Freiwillige Feuerwehr Neukirchen konnte sich bereits mehrmals in den harten,

2-jährigen Qualifikationen als Vertreter für das Bundesland Salzburg durchsetzen und so hatte ich 2001 in Kuopio (FI), 2009 in Ostrava (CZ) und 2013 in Mulhouse (F) das Vergnügen als Betreuer an diesen Olympischen Feuerwehrmeisterschaften, bei denen jeweils die Goldmedaille errungen wurde, teilzunehmen.

Erstelle deine eigene kostenlose Homepage